Phoenix Page Logo
Home
Profil
Luftfahrt & Historie
Studium
Tauchen
Humor
Modellbau
Manga
Download
Links
NSGr11

Nachtschlachtgruppe 11 (estnische Freiwillige)

Aufgestellt: 18.10.1943 in Jöhvi aus der SAGr.127

    Stab/NSGr.11 aus Stab/SAGr.127
    1./NSGr.11 aus 2./SAGr.127 mit He 50
    2./NSGr.11 aus 3./SAGr.127 mit He 50
    3./NSGr.11 wurde am 27.12.43 in Jöhvi mit Ar 66 aufgestellt, und erhielt im März 1944 20 Fokker C.V-E.

Aufgelöst: 01.10.1944

Flugzeugtypen im Einsatz:

    Heinkel He 50
    Arado Ar 66
    Focke-Wulf Fw 58 Weihe
    Fokker C.V
    Henschel Hs 126

Einheiten
NSGr11

Quelle: http://www.ww2.dk

Einsatzflugplätze

Oktober 1943 - Juli 1944

Jöhvi

Juli 1944 - 18.09.1944

Rahkla

18.09.1944 - 24.09.1944

Smitten

24.09.1944 - 01.10.1944

Libau

Quelle: http://www.ww2.dk

Flugzeugbestand und Bewegungsmeldungen

Stab/NSGr.11

email

 

Istbestand Monatserster

Zugang

Abgang

Istbestand Monats-
letzer

Datum

Anzahl

Muster

Ins-
gesamt

Neu-
fertigung

Repara-
tur

von anderem Verband

Ins-
gesamt

durch Feind-
einw.

ohne Feind-
einw.

Über-
holung

an andere Verbände

Anzahl

8/44

0

He 50

2

-

-

2

-

-

-

-

-

2

9/44

2

He 50

-

-

-

-

-

-

-

-

-

2

10/44

2

He 50

-

-

-

-

2

-

-

-

2

0

Quelle: http://www.ww2.dk

1./NSGr.11

 

Istbestand Monatserster

Zugang

Abgang

Istbestand Monats-
letzer

Datum

Anzahl

Muster

Ins-
gesamt

Neu-
fertigung

Repara-
tur

von anderem Verband

Ins-
gesamt

durch Feind-
einw.

ohne Feind-
einw.

Über-
holung

an andere Verbände

Anzahl

8/44

20

He 50

-

-

-

-

4

-

2

-

2

16

9/44

16

He 50

-

-

-

-

1

-

1

-

-

15

10/44

15

He 50

-

-

-

-

15

-

-

-

15

0

Quelle: http://www.ww2.dk

2./NSGr.11

 

Istbestand Monatserster

Zugang

Abgang

Istbestand Monats-
letzer

Datum

Anzahl

Muster

Ins-
gesamt

Neu-
fertigung

Repara-
tur

von anderem Verband

Ins-
gesamt

durch Feind-
einw.

ohne Feind-
einw.

Über-
holung

an andere Verbände

Anzahl

8/44

11

Fokker

-

-

-

-

5

-

-

5

-

6

9/44

6

Fokker

2

-

2

-

-

-

-

-

-

8

10/44

8

Fokker

-

-

-

-

8

-

-

-

8

0

Quelle: http://www.ww2.dk

3./NSGr.11

 

Istbestand Monatserster

Zugang

Abgang

Istbestand Monats-
letzer

Datum

Anzahl

Muster

Ins-
gesamt

Neu-
fertigung

Repara-
tur

von anderem Verband

Ins-
gesamt

durch Feind-
einw.

ohne Feind-
einw.

Über-
holung

an andere Verbände

Anzahl

8/44

17

Ar 66

-

-

-

-

3

-

3

-

-

14

 

1

Hs 126

-

-

-

-

-

-

-

-

-

1

9/44

14

Ar 66

-

-

-

-

1

-

1

-

-

13

 

1

Hs 126

-

-

-

-

1

-

-

-

1

0

10/44

13

Ar 66

-

-

-

-

13

-

-

-

13

0

Quelle: http://www.ww2.dk

Maschinen im Detail

die Kennungen sind sehr zweifelhaft !

Typ

Hersteller

Kennung

Einheit

Bild

Fokker C.V-E

Dänemark

3W+NO

Kennung nicht definiert

 

Fokker C.V-E

Dänemark

3W+OE

Kennung nicht definiert

 

Fokker C.V-E

Dänemark

3W+OL

3./NSGr.11

 

Fokker C.V-E

Dänemark

3W+OD

Stab III./NSGr.11

Bilder vorhanden

Fokker C.V-E

Dänemark

3W+QD

Stab III./NSGr.11

 

Quelle: B.C. Rosch, Luftwaffe Codes, Markings & Units 1939- 1945, englisch, ISBN: 0-88740- 796-X
http://www.luftwaffe-experten.co.uk

Fotos

Typ: Fokker C.V-E
Kennung: 3W+OD, ex R-23 (dänische Luftwaffe)
Datum: 13.10.1944, Gotland (Schweden)

Am 29.08.1943 requirierte die Deutsche Luftwaffe alle Flugzeuge der Dänischen Luftstreitkräfte

Diese Fokker C.Ve wurde der 2./NSGr.11 an der Ostfront zugeteilt. Am 13.10.1944 landete die Maschine mit vier Deserteuren an Bord (drei Piloten und ein Mechaniker) auf Gotland.

Fokker C.V-E, 3W+OD

Quelle: FLUGZEUG Foto-Archiv, Bd.8, S.64
Foto: Rasmussen

Fokker C.V-E, 3W+OD

Quelle: FLUGZEUG Foto-Archiv, Bd.8, S.64
Foto: Rasmussen

Die Kennungen geben Rätsel auf -
die 8 im weißen Kreis bleibt ebenfalls rätselhaft...

Wer weiß mehr??


[Home] [Profil] [Luftfahrt & Historie] [Studium] [Tauchen] [Humor] [Modellbau] [Manga] [Download] [Links]